Neue Brücken-Attraktion – Arnulfsteg für Fußgänger und Radfahrer fertiggestellt

Er ist 240 Meter lang und hat rund 27 Millionen Euro gekostet – damit deutlich mehr als ursprünglich veranschlagt.

Der Arnulfsteg, der über 37 Bahngleise hinweg verläuft, verbindet seit kurzem die Schwanthalerhöhe mit Neuhausen.

Die neue Brücke für Fußgänger und Radfahrer ist ein durchaus beeindruckendes Bauwerk geworden.

München ist damit um eine Attraktion reicher geworden.

Aurora Berisha und Philip Röttger haben sich den Arnulfsteg einmal genauer angesehen.