Neue Geschäftsidee – Sternekoch brät Burger gegen den Lockdown-Frust

Hart getroffen hat die Corona-Pandemie auch Sternekoch Tohru Nakamura. Doch er lässt sich nicht unterkriegen. Nachdem das Lokal, in dem er arbeitet, schließen muss, eröffnet er ein eigenes Pop-Up-Restaurant in der Altstadt.

Als auch das auf Grund des Teil-Lockdowns schließen muss, ist erneut Umdenken angesagt. Und der Koch hat eine kulinarische Idee: japanische Burger to go.