Neuer Verdacht auf Formaldehyd-Verseuchung in Grandlschule

Ist die Schadstoff Belastung in den Schulcontainern an der Obermenzinger Grandlstraße jetzt doch zu hoch? Wie münchen.tv bereits vergangenen November berichtet hat, machten sich einige Grundschuleltern Sorgen wegen eines überhöhten Formaldehyd Wertes. Die Stadt ließ daraufhin ein Gutachten erstellen, das bescheinigte, dass keine Gefahr für die Gesundheit der Kinder bestünde. Jetzt haben die Eltern ein eigenes Gutachten in Auftrag gegeben und das kommt zu einem ganz anderen Ergebnis. Maximilian Kettenbach berichtet.