Neues Satellitentermial geht in drei Wochen in Betrieb

Das neue Satellitenterminal am Münchner Flughafen geht am 26. April 2016 in Betrieb.

Das lichtdurchflutete Gebäude umfasst eine Fläche von über 125.000 m2.

Fünf neue Lounges der Lufthansa sollen den Aufenthalt für alle Statuskunden zu einem besonderen Erlebnis machen.

Heute wurden die exklusiven Räumlichkeiten im neuen Terminal präsentiert.

Timo Miechielsen war für uns vor Ort.