Oktoberfest 2018: So war der Wiesn-Start in München

In München hat das 185. Oktoberfest begonnen. Hunderte Münchner stürmten gleichzeitig die Theresienwiese, Oberbürgermeister Dieter Reiter zapfte mit zwei Schlägen an. Am ersten Sonntag fand außerdem der traditionelle Trachtenumzug statt, wo auch Ministerpräsident Markus Söder zu Gast war. Hier die Eindrücke vom Wiesn-Start.