Outreach-Staaten zu Gast in der Residenz

Am Sonntagabend hatte Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer die sogenannten Outreach-Staaten zu einem festlichen Abendessen in die Münchner Residenz eingeladen.

Die anwesenden afrikanischen Länder gehören nicht zu den sieben wichtigsten Industrienationen, sind aber zu Gast beim G7-Gipfel in Elmau.

Auch Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier und UN-Generalsekretär Ban Ki Moon waren unter den Gästen.