Pegida provoziert mit Schockvideo

Ein neues Video der islamkritischen Pegida-Bewegung sorgt für Aufregung im Netz.

Am Wochenende war auf der Münchner Pegida-Seite ein kurzer Film zu sehen, der zunächst eine Demonstration vor dem Rathaus zeigt.

Am Ende des Videos ist ein durchgestrichenes Bild von Oberbürgermeister Dieter Reiter zu sehen, gleichzeitig ertönt ein Schuss.

Gegen das Video sind inzwischen bereits drei Strafanzeigen gestellt worden.