„Plant-for-the-Planet“: Kinder kämpfen gegen Klimakrise

Die Kinder- und Jugendinitiative „Plant-for-the-Planet“ vertreibt eine Fairtrade-Schokolade und pflanzt für jede verkaufte Tafel einen Baum. Am Samstag trafen sich die Umweltschützer zu einem Schoko-Mob im OEZ. Sandra Stäblein ist mit den Kindern mitgezogen.