Polizei sprengt Drogenhändlerring

Drogenfahnder der Münchner Polizei haben drei Personen festgenommen. Alle drei stehen im Verdacht, mit Marihuana und Amphetaminen gehandelt zu haben. Die Ermittlungen erstreckten sich über ein Jahr.
Doch auf die Spur der Dealer kamen die Fahnder nur, weil ihre Kollegen von der Wirtschaftskriminalität wegen eines Falls von Markenpiraterie bereits am 18. April 2013 eine Wohnung in Neuperlach durchsucht und zufällig Drogen gefunden hatten.