Porto-Fans feiern in München!

Es war ein Schock für die Fans – Der FC Bayern München hat das Hinspiel im Champions-League-Viertelfinale mit 3 zu 1 gegen den FC Porto verloren.
In vielen Münchner Wohnzimmern, Kneipen und Bars war am Mittwochabend das Entsetzen natürlich groß – ganz anders in der Lisboa Bar in Haidhausen.
Dort wurden die groben Schnitzer in der Abwehr der Bayern, die die Portugiesen auf die Siegesstraße brachten, gefeiert.
Rico Güttich und Anja Guder berichten