„Ready Player One“ im Kinotipp der Woche

Im Jahr 2045 spielt sich das Leben vieler Menschen auf der heruntergekommenen Erde zum größten Teil nur noch in OASIS ab, die meisten haben sich in eine virtuelle Welt verabschiedet. Unser Filmexperte Kurt Schalk analysiert das Werk von Star-Regisseur Steven Spielberg.