Rechtsradikale verunglimpfen Widerstandskämpfer in München

Die Polizei sucht Zeugen, die beobachtet haben, wie am „Platz der Freiheit“ in München-Neuhausen eine Kunstinstallation manipuliert wurde. Dabei wurden Fotos von Widerstandskämpfern überklebt.