Rennfahrerin – 14-jährige Sophia Flörsch aus Grünwald sorgt für Aufsehen in britischer Motorsportserie

Die 14-jährige Sophia Flörsch aus Grünwald sorgt in der britischen Ginetta Junior-Meisterschaft für Aufsehen.
In ihrem ersten Jahr in der Motorsportserie liegt die Rennfahrerin auf dem 4. Platz der Gesamtwertung und führt die Rookie-Wertung an.
Sophia Flörsch ist die jüngste und erste weibliche Siegerin eines Rennens der Ginetta Junior-Meisterschaft.
Daniel Stock stellt die Rennfahrerin vor.