Reptilienbesuch in der Gebeleschule Bogenhausen

Spinnenphobien oder Ekel vor Schlangen sind weit verbreitet. Die Akademie für Zoo- und Wildtierschutz will diesem Phänomen entgegenwirken und besucht unter dem Motto „ Keine Angst vor Spinnen und Schlangen“ Schulen und Kindergärten in München. Heute machten sie Station bei den Erstklässlern der Gebeleschule in Bogenhausen. Mit dabei: Königsschlange Susi und Vogelspinne Agathe. Simon Götz berichtet.