Riem wehrt sich gegen Mediendarstellung seiner Jugendlichen

Massenschlägerei, Schmierereien gegen die Polizei und verunsicherte Anwohner – nach den jüngsten Ausschreitungen in Riem beschwichtigen nun der Bezirkausschuss Trudering-Riem und die Jugendarbeiter. Es seien Einzelfälle, von einem neuen Problemviertel könne nicht die Rede sein. Birthe Neumann,  Ludwig Obermeier haben mit  Verantwortlichen vor Ort und mit der Polizei gesprochen.