Saisonauftakt verzögert – Zugspitze startet Skibetrieb, andere Gebiete warten noch auf Schnee

Auf der Zugspitze bei Garmisch-Partenkirchen hat der Wintersportbetrieb begonnen: auf drei von zwölf Pisten konnten Ski- und Snowboardfahrer an diesem Freitag schon den Berg heruntersausen. Auch andere deutsche Skigebiete wollen ihre Lifte in Betrieb nehmen – noch warten Sie allerdings auf Schnee. Rund 6 Millionen Gäste erwartet der Verband Deutscher Seilbahnen in der Wintersaison. Katharina Pfadenhauer berichtet.