Schaufenster: Die älteste Währung der Welt

 

Gold – die älteste und beständigste Währung der Welt, die sicherste Art der Wertesicherung, Inflationsfrei und Währungsreformsicher. Die Anlage in physisches Gold, also z. B. in einen Barren, den man wirklich anfassen kann, wird von Finanzexperten empfohlen. Der Kauf von Goldbarren ist im Gegensatz zu Silber sogar mehrwertsteuerfrei. Welche Vorteile die Investition in Gold außerdem hat, weiß  Stephanie Schmidt.