Schul-Showdown: SPD, CSU und Freie Wähler streiten um das G8/G9

Es ist ein politischer Dauerbrenner, verbunden mit vielen Emotionen: wie lange sollen Gymnasiasten Zeit für das Lernen haben? Die Bayern-SPD hat sich diese Frage nun für sich selbst beantwortet: 9 Jahre lautet die Antwort der Genossen – einen entsprechenden Beschluss hat der Landesvorstand in Nürnberg getroffen. Bayerns Gymnasien müssen schnell langsamer werden, so Landeschef Florian Pronold.