Sendlinger Straße: Anwohner möchten keine Fußgängerzone

Keine Autos, keine Fahrradfahrer – wenn es nach den Plänen der Stadt geht, dann soll die Sendlinger Straße ab Frühjahr 2016 probeweise für ein Jahr zur Fußgängerzone werden. Wo die Stadt einen Mehrwert und Erholung sieht, laufen die Anwohner und niedergelassenen Ärzte Sturm gegen die neue Flaniermeile.