Skicross – Heim-Weltcup am Tegernsee

Die Skicross-Weltelite kommt im Januar an den Tegernsee.
Am 31. Januar und 1. Februar 2015 wird in Gmund auf dem Ödberg der einzige Weltcup auf deutschem Boden ausgetragen.
Für die bayerischen Weltcupfahrer die Gelegenheit, sich beim Heimweltcup zu präsentieren. Daniel Stock war bei der Präsentation der Athleten und des Organisationsteams am Tegernsee dabei.