So reagiert die Polizei in München wenn Hunde im überhitzten Auto gelassen werden

München schwitzt. Bei Temperaturen um 30 Grad kann dabei ein Auto schnell zu einer tödlichen Falle für Hunde werden. Innerhalb von wenigen Minuten kann sich ein Fahrzeug in der prallen Sonne auf 70 bis 100 Grad erhitzen.