SPD dringt auf Einwanderungsgesetz – CSU hält dagegen

Die SPD-Fraktionschefs aus Bund und Ländern  trafen sich am heute im bayerischen Landtag um unter anderem über die Themen Einwanderung, Religion und Mindestlohn zu beraten. Als Gäste waren auch der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, sowie Ministerpräsident Horst Seehofer geladen. Ob nach den jüngsten Querelen in der großen Koalition die Unstimmigkeiten beseitigt werden konnten, weiß Maximilian Kettenbach.