SPD will Integrationsgesetz für Bayern

Über 2,5 Millionen Menschen in Bayern haben einen Migrationshintergrund.

Bereits im Jahr 2011 hat die SPD-Landtagsfraktion den Vorschlag für ein Integrationsgesetz in den Bayerischen Landtag eingebracht.
Nachdem der Vorschlag damals keine Mehrheit gefunden hatte wollen die Sozialdemokraten jetzt einen neuen Anlauf starten.

Rico Güttich berichtet