Spielvereinigung Unterhaching startet mit Neuerungen und großen Erwartungen in die 3. Liga

Die Spielvereinigung Unterhaching ist die neue Saison der 3. Fußballbundesliga gestartet. Die vergangene Saison beendete die Spielvereinigung mit 54 Punkten auf dem 9. Platz. Am Samstag steht für die Unterhachinger die zweite Partie gegen den VfR Aalen an. Katharina Pfadenhauer berichtet.