Stadion in Ismaning bekommt neuen Namen

Normalerweise kommen nicht mehr als 150 Zuschauer zu den Heimspielen des Fußball-Landesligisten FC Ismaning.

Am Samstag war das Stadion überfüllt.

Zu Ehren des ehemaligen, inzwischen verstorbenen IHK Präsidenten Professor Erich Greipl fand ein Benefizturnier statt.

Er wird künftig auch der Namensgeber der Spielstätte sein.

Rico Güttich war vor Ort