Stadtrundgang: Der goldene Doppelachstabbert

Am Donnerstagabend des 21 Juni 2013 fand nach einer nunmehr acht Jahre dauernden erbitterten Auseinandersetzung der goldenen Doppelachstabbert von Professor Wolfgang Flatz ein neues Zuhause an der Kistlerhofstraße. Tabberts sind Wohnanhänger, die von PKWs relativ unproblematisch über die Straße gezogen werden können. Hier in diesem Fall war der Umzug aber etwas schwieriger, weil nämlich auch ein Autokran mitwirken mußte!