Start ins neue Kindergartenjahr

Stadt und Staat haben für viel Erleichterung gesorgt.
Für München bedeutet das, kostenfreie städtische Kindergärten und gesenkte Kita-Gebühren – soweit die Theorie.
Doch gibt es tatsächlich genügend Betreuungsplätze für alle Münchner Kinder?