Streetlife Festival lädt zum Flanieren ein

Zwei Tage waren die Autofahrer wieder ausgesperrt – denn auf der Leopold- und Ludwigsstraße wurde am vergangenen Wochenende harmonisch flaniert. Rund 600.000 Besucher ließen sich das Spektaktel bei Münchnes größtem Straßenfest nicht entgehen. Zahlreiche Essensbuden, Mitmachaktionen und Bands haben zum entspannten Verweilen eingeladen. Elisabeth Neuhaus, Anja Guder und Michael Kobek haben das rege Treiben für uns besucht.