Streik! MUC Trambahnfahrer und -Kontrolleuere legen Arbeit nieder!

Die Gewerkschaft Verdi hat am Mittwoch Teile des Verkehrsbetriebes der Stadtwerke München zum Warnstreik aufgerufen.

Betroffen waren die Fahrkartenkontrolleuer und Trambahnfahrer.

Damit wollen die Arbeitnehmer den in den aktuellen Verhandlung gestellten Forderungen Nachdruck verleihen.

Viele Münchner befürchten jetzt, dass der Streik auf Busse und U-Bahnen ausgeweitet wird und sie am Donnerstag möglicherweise nicht rechtzeitig zum WM Spiel Deutschland gegen die USA in die Public Viewing Arenen gelangen werden.

Markus Stampfl berichtet vor Ort.