Szene München: Cornelia Corba im Starklick

Cornelia Corba hat bereits im Alter von 6 Jahren Flöten-, Gitarren- und Klavierunterricht bekommen. Mit 12 Jahren wurde sie wegen besonderer Begabung jüngstes Mitglied am Richard-Strauß-Konservatorium in München. Sie hat Gesang, Gitarre, Klavier, Schlagzeug und Conga studiert. Und schon 3 Jahre später, also mit 15, hat sie sogar schon an der Münchener Staatsoper bei „Othello“ Gitarre gespielt. Sie ist aber nicht nur Musikerin, sondern auch Schauspielerin. so viel zu ihren Talenten. Zu ihrer Persönlichkeit äußert sich Cornelia Corba selbst im Starklick.