Szene München: Maria Reiser in Namibia

Maria Reiser kommt aus einem kleinen Dorf in der Hallertau. Mit 8 Jahren hat sie schon ihre ersten Lieder geschrieben, kann Klavier, Gitarre und Schlagzeug spielen. Als gelernte Modell- und Formenbauerin hat sie für BMW gearbeitet, aber auch für verschiedene Kinoproduktionen.

Jetzt will sie nur noch Musik machen und wo könnte sie besser  ein Portraitfilm machen als in Namibia.