Terror zum Oktoberfest: Polizei versucht Wiesn-Gäste zu beruhigen

Terrorgefahr zum Oktoberfest. Nach Unternehmerin Regine Sixt haben nun zwei Trachtenvereine ihre Teilnahme am Schützenumzug abgesagt. Deshalb versucht Polizeipräsident Andrä auf Facebook zu beruhigen.