Terror zum Saisonauftakt? Polizei in München gelassen

Die Festnahme eines Terrorverdächtigen in Mutterstadt sorgt in München für Unruhe. Laut eines inhaftierten Marokkaners soll der verdächtige Syrer einen Anschlag auf ein Fußballstadion geplant haben.