Thomas Hermanns – ‚Quatsch-Comedy-Club‘-Erfinder

Jörg van Hooven im Gespräch mit dem Regisseur von ‚Bussi – Das Musical‘:
Wie das Gärtnerplatztheater ist auch Thomas Hermanns stets auf der Suche nach neuen Orten, Ideen und Gelegenheiten, seine Kreativität einem breiten
Publikumskreis darbieten zu können.

Der bekannte ‚Quatsch-Comedy-Club‘-Erfinder Hermanns spricht mit Jörg van Hooven über den Münchener Underground der 80er-Jahre, die Mode der
New-Wave-Phase sowie seine eigene Vergangenheit beim Ensemble des Gärtnerplatztheaters, die Wege aus NRW über Nürnberg nach München
und wirft einen kritisch-humoristischen Blick auf die Folgen der Gentrifizierung des Glockenbachviertels und sein Musical als Geschenk an München.