Tierischer Luftweg – Wie ein Eichhörnchenseil in Neuhausen den Nagern das Leben retten soll.

München wird grüner und das merken auch die Wildtiere.
Vor allem Eichhörnchen fühlen sich in den Grünanlagen wohl. Gefährlich wird es für die Tiere aber dann, wenn sie über viel befahrene Straßen huschen. Nicht selten kommen Sie unter die Räder von Autofahrern, die die kleinen Nager nicht sehen. Geht es nach dem Bezirksausschuss Neuhausen-Nymphenburg soll ein Luftweg den Eichhörnchen in Neuhausen jetzt das Leben retten. Emma Drexler und Vanessa Schösser berichten.