Trachtenverbot im Café Kosmos

Die Wiesn ist für viele Münchner die schönste Zeit im Jahr – aber nicht für alle! Vor allem die Oktoberfest-Anwohner haben es während dieser Zeit nicht leicht. Lärm, Dreck, Alkoholleichen, und das 16 Tage am Stück. Florian Schönhofer vom Café Kosmos in der nähe vom Hauptbahnhof hat darauf keine Lust! In seine Bar kommt niemand rein, der Tracht trägt. Für diese Entscheidung hat er sogar schon ein blaues Auge bekommen.