TSV 1860 München: Durchatmen nach erfolgreicher Relegation

Es war wahrlich eine Rettung in letzter Minute.

Die Münchner Löwen gewannen den Relegationskrimi gegen den Drittliga Dritten Holstein Kiel mit 2:1 – der Siegtreffer fiel erst in der 91. Minute.

Trainer Torsten Fröhling konnte so seine Rettungsmission im letzten Spiel einer Katastrophen-Saison doch noch zu einem umjubelten Happy End führen.

57 000 Fans fieberten in der Allianz Arena mit und feierten am Schluss glücklich und erleichtert den Klassenerhalt

Rico Güttich war für uns vor Ort.