Umdenken gefordert – Münchner Kirchenpfleger kämpft für Segnung homosexueller Paare

Der Vatikan hat vergangene Woche der Bestrebung gleichgeschlechtlichen Partnerschaften einen kirchlichen Segen zu erteilen, eine klare Absage erteilt. Seit der Verlautbarung protestieren bundesweit Katholiken gegen diese Weisung aus Rom. So auch in München. Heute Vormittag haben sich der Kirchenpfleger und der Pfarrer von St. Maximilian klar FÜR eine Segnung homosexueller Paare ausgesprochen.