Unfallflucht – Polizei München erklärt, was Sie machen müssen

Beim Ausparken das vordere Auto touchiert od. in einer Engstelle einen Spiegel gestreift. Unfallflucht ist kein Kavaliersdelikt betont die Polizei München.Es droht eine Geld- oder gar Gefängnisstrafe.