Union einig: Transitzonen für Flüchtlinge sollen kommen

CDU und CSU sind sich nach den Worten von CSU-Chef Horst Seehofer einig in der Forderung nach Transitzonen für Flüchtlinge an den deutschen Außengrenzen.

Das sagte der Bayerische Ministerpräsident am Montag vor einer CSU-Vorstandssitzung in München.

Im Laufe dieser Woche werde man die Konzepte im Einzelnen ausarbeiten.

Die Flüchtlingsproblematik war heute das Zentrale Thema in der Vorstandssitzung.

Timo Miechielsen über die Ergebnisse.