Väterzentrum

Väter in München sollen sich künftig in einer speziellen Einrichtung beraten lassen können.
So soll laut Sozialreferat die Begegnung von Vätern und Kindern gefördert werden.
Das Modellprojekt ist auf zunächst vier Jahre ausgelegt,120 000 Euro will die Stadt für die Einrichtung des Zentrums ausgeben. Ziel ist es, die Männer zu unterstützen, ihrer Rolle als Vater, aber auch ihren eigenen Bedürfnissen gerecht werden können.