Versuchter Totschlag in Asylbewerberheim in Unterföhring

In einer Gemeinschaftsunterkunft in Unterföhring bei München hat ein Afghane einem Landsmann eine Stichverletzung zugefügt. Dieser hatte dem Täter zuvor ein nicht ganz funktionsfähiges Smartphone verkauft.