Vorhang auf für Grün-Rot!

Heute gehörte die große Bühne des Deutschen Theaters nicht wie üblich Musicaldarstellern, sondern der Politik. Wegen der Corona-Krise, insbesondere um die nötigen Abstände einhalten zu können, fand die erste Sitzung des neuen Stadtrates nicht im Rathaus, sondern im Deutschen Theater statt. Auf dem Programm stand zum einen die Vereidigung der Stadträtinnen und Stadträte, zum anderen die Wahl der zweiten und dritten Bürgermeisterin.