Wasserwacht München rettet Schlauchbootfahrer aus Isar-Wasserwalze

Eine leichtsinnige Aktion hat drei junge Männer an der Isar am Wochenende in eine lebensgefährliche Situation gebracht: Trotz Warnungen waren sie mit dem Schlauchbot unterwegs, gerieten in der Nähe des Tierparks in eine Wasserwalze und kenterten.  Glück im Unglück: die Wasserwacht hatte in der Nähe ihr Sommerfest gefeiert und so waren die Retter gleich zur Stelle.