Wer ist schneller? Ultraläufer Flo oder die Münchner Tram?

Am 6. Mai findet überall auf der Welt zur gleichen Zeit der „Wings for Life World Run“ statt. Die Startgelder fließen in die Rückenmarksforschung und kommen Menschen mit Wirbelsäulenverletzungen zugute. Ultraläufer Flo Neuschwander wird in München mit der größten Laufgruppe an den Start gehen. Um auf den Charity-Lauf aufmerksam zu machen, ist vorab gegen eine Münchner Tram angetreten. Katharina Pfadenhauer berichtet.