Wildwasserkajak – Augsburger Hannes Aigner wird vierter bei Extreme Weltmeisterschaft im Ötztal

Wildwasserkajakfahrer Hannes Aigner war bester Deutscher bei der „Sickline Extreme Weltmeisterschaft“ im österreichischen Ötztal.
Der Augsburger Olympia-Bronzemedaillengewinner wurde Vierter.
Bei der „Sickline Extreme Kajak Weltmeisterschaft“ starteten 175 der weltweit besten Kajaker aus 30  Ländern.
Über die WM berichtet Daniel Stock.