Wo wächst eigentlich mein Mittagessen?

Wo wächst mein Mittagessen? Unter diesem Motto startete jetzt die Aktion der Landfrauen des Bayerischen Bauernverbandes. In den kommenden zwei Wochen erwarten die Landfrauen rund 35.000 Kinder aus Kindergärten und Grundschulen auf ihren Höfen. Sie sollen einen Einblick bekommen, wo Kühe zu Hause sind und auch selbst Hand anlegen, zum Beispiel beim Melken.
Lena Starkl war auf dem Bauernhof der Familie Zehendmair am Tegernsee dabei.