Wohnungen oder Kunst – Streit um die Zukunft der Fraunbergateliers in Thalkirchen

Die Fraunberg Ateliers in Thalkirchen bieten Künstlerinnen und Künstlern die Möglichkeit, in günstigen Räumen ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Das Gebäude in der Fraunbergstraße 4 war aber schon immer als Interimslösung gedacht. Diese Zwischennutzung endet nun Ende Februar des kommenden Jahres. Die Initiatoren wollen länger dortbleiben – die Wohnungsbaugesellschaft GWG will dort mit dem Bau von 49 Wohnungen beginnen. Meine Kollegen Aurora Berisha und Tim Vaassen haben mit einem der Künstler gesprochen.