Wolfgang Heckl – Leiter Deutsches Museum

Kaum ist die Garantie abgelaufen, gehen unsere Geräte kaputt. Das Display des MP3-Players spinnt, der Laptop überhitzt und schaltet ab. Doch wir können der Wegwerfgesellschaft entkommen: indem wir wieder reparieren lernen.
Das zumindest, rät Wolfgang Heckl. Neben seiner Arbeit als Biophysiker und Leiter des Deutschen Museums, nimmt er sich regelmäßig Zeit für sein Hobby: Das Reparieren von unterschiedlichsten Dingen. Warum er dies tut und warum er darüber ein Buch geschrieben hat, erzählt er im Gespräch mit Jörg van Hooven.