Wolfgang M. Heckl

 

Im „Lejeune – der Personality Talk“ begleitet Dr. phil. h.c. Erich Lejeune Herrn Prof. Dr. rer. nat. Wolfgang M. Heckl, seit 2004 Generaldirektor des Deutschen Museums in München, auf seinem Rundgang durch das im November 2009 eröffnete „Zentrum Neue Technologien“. Das Deutsche Museum wurde 1903 gegründet und zeigt heute auf einer Fläche von 73.000 m2 Objekte aus rund 50 Bereichen der Naturwissenschaft. In ihrem Gespräch entwickeln Dr. Erich Lejeune und Prof. Dr. Wolfgang Heckl, Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande der Bundesrepublik Deutschland, die Vision der Verknüpfung von Wissenschaft und Philosophie vor dem Hintergrund weltweiter Energieverknappung. Ein spannendes Gespräch erwartet Sie!